Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines - Geltungsbereich:


Nachstehende Bedingungen gelten für alle Verträge, die Lieferungen und Leistungen der Firma:

Atelier für Kunst und Kultur Ingrid Edith Zobel
Kapellenweg 6
D-76337 Waldbronn
Tel.: 0049(0)1726508964
info@artzobel.de
www.artzobel.de
Ust-IdNr.:79540166384


Etwaigen abweichenden allgemeinen Geschäftsbedingungen des Käufers wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

 

2. Vertragsabschluß:

Durch Aufgabe der Bestellung im Rahmen des Online-Shops gibt der Kunde ein bindendes Vertragsangebot ab. Der Eingang dieses Angebots wird nachfolgend durch E-Mail meines Ateliers bestätigt. Der Kaufvertrag kommt jedoch erst durch eine zusätzliche ausdrückliche Annahmeerklärung meines Ateliers ( per E-Mail, etc.) oder durch Übersendung der Ware an den Kunden zustande.

 

3. Widerrufsrecht und Widerrufsbelehrung:
Ist der Kunde Verbraucher, d.h. eine natürliche Person, die den Vertrag zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB), steht ihm ein Widerrufsrecht nach der gesetzlichen Regelung gemäß § 312 d BGB zu.

Bei Ausübung des Widerrufsrechts hat der Kunde die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 100 Euro nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat.

Bei Bestehen eines Widerrufsrechts gilt folgende Widerrufsbelehrung:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache wiederrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
Atelier für Kunst und Kultur
Kapellenweg 6
76337 Waldbronn
E-Mail: info@artzobel.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenden Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, in dem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Werke sind auf ihre Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 100 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder einer vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.  Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung

 

4. Lieferzeiten:
Für den Fall, dass Lieferzeitangaben gemacht oder Lieferfristen vereinbart werden, erfolgen diese unter Vorbehalt der richtigen und rechtzeitigen Selbstbelieferung durch den Zulieferer. Unvorhergesehene und unverschuldete Hindernisse, die von einem Zulieferer zu vertreten sind, verlängern die vereinbarte Frist um die Dauer des eingetretenen Hindernisses.
Ich bin bestrebt, die Lieferzeiten im Sinne der Kundenzufriedenheit so kurz als möglich zu halten. Ich liefere in der Regel innerhalb von vierzehn Werktagen.

 

5. Preise, Lieferbedingungen und Versandkosten:
Gemäß § 19 UStG enthält der Rechnungsbetrag keine Umsatzsteuer. Beim Versand in Länder, die nicht der Europäischen Union angehören, können zusätzliche Zollgebühren anfallen, auf die mein Atelier keinen Einfluss hat. Etwaige Zollgebühren werden vom Auftraggeber getragen. Für Bestellungen aus dem Ausland fallen zusätzliche Versandkosten an. Diese werden Ihnen in einer separaten E-Mail mitgeteilt. Bestellungen aus dem Ausland führen wir ausschließlich gegen Vorauskasse aus.
Für Bestellungen aus dem Inland berechne ich kein Porto und Versand. Bei Bestellungen aus dem Inland können Sie per Vorauskasse bezahlen. Bei Vorauskasse überweisen Sie den fälligen Endbetrag auf unser Konto. Die Kontodaten erhalten Sie in der Bestätigungs-E-Mail. Mit der Übergabe der Waren an das Transportunternehmen werden wir von unserer Leistungspflicht frei.

 

6. Eigentumsvorbehalt:
Ich behalte mir das Eigentum an gelieferten Waren bis zur vollständigen Bezahlung vor.

 

7. Gewährleistung und Untersuchungspflichten:
Es gilt gesetzliche Gewährleistung. Eine darüber hinausgehende Garantie wird nicht übernommen.

Ich bitte darum, offensichtlichen Transportschäden oder Material- oder Herstellungsfehler sofort  zu reklamieren.
Gegenüber Unternehmen und Kaufleuten gilt die Rügeobliegenheit nach § 377 HGB.


8. Haftung:
Bei einer von mir zu vertretenden Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, d.h. solcher Pflichten auf deren Erfüllung der Kunde regelmäßig vertrauen darf und deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, hafte ich beschränkt auf den typischerweise vorhersehbaren Schaden. Im Übrigen ist die Haftung ausgeschlossen.
Vorstehende Haftungsbeschränkungen und Haftungsausschlüsse gelten nicht, wenn der Schaden durch mich oder Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig begangen wurde oder bei der Verletzung von Körper, Leben und Gesundheit. Eine etwaige Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt ebenfalls unberührt.

 

9. Datenschutz und Vertragsdaten:
Ihre persönlichen Daten werden von mir streng vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden für eine fehlerfreie und schnelle Bestellabwicklung in meinem IT-Systemen in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstdatengesetzes gespeichert. Die Datenübertragung erfolgt ausschließlich über eine verschlüsselte Verbindung (SSL). Eine Weitergabe an Dritte für gewerbliche Zwecke erfolgt nicht. Die Vertragsdaten sind nicht über unsere Homepage abrufbar, können jedoch auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden.

 

10. Haftungsausschluß für fremde Links:
Die Onlinepräsenz meines Ateliers verweist auf ihren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für all diese Links gilt: Mein Atelier erklärt ausdrücklich, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf Domainname und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

 

11. Erfüllungsort:
Erfüllungsort für alle beiderseitig aus dem Vertrag geschuldeten Leistungen ist der Geschäftssitz meines Ateliers für Kunst und Kultur, Waldbronn.

 

12. Gerichtsstand:
Ist der Auftraggeber Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliches Sondervermögen, ist der ausschließliche Gerichtsstand für alle Streitigkeiten der Geschäftssitz in Waldbronn. Dasselbe gilt, wenn der Auftraggeber keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder der Wohnsitz bzw. der gewöhnliche Aufenthalt zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

 

13. Anwendbares Recht:
Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes.
Stand seit: 30.12.2020

Copyright © 2020

 

 

Hier finden Sie mich

Ingrid  E. Zobel

76337 Waldbronn

Kontakt

Rufen Sie an unter :

01726508964

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Auszug : Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Nachstehende Bedingungen gelten für alle Verträge, die Lieferungen und Leistungen der Firma: Atelier für Kunst und Kultur Ingrid Edith Zobel info@artzobel.de Ust-IdNr.:79540166384 13. Anwendbares Recht:Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes.Stand seit: 30.12.2020 Copyright © 2020